ACE Newsletter

Wollen Sie wissen, was es im ACE Neues gibt? Abonnieren Sie unsere Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden bei Auto, Verkehr und Urlaub.

Blick hinter die Kulissen

Ein kleiner Einblick in die Arbeit der ACE Mitarbeiter.

ACE – Und weiter geht’s!

ACE-Pannenhilfe


Pannenhilfe und Abschleppdienst vom ACE

Der ACE Auto Club Europa ist mit mehr als 620.000 Mitgliedern der zweitgrößte Automobilclub in Deutschland, seinen Sitz hat er in Stuttgart. Zu seinen Kernleistungen gehört die Pannenhilfe. Mehr als 100.000 Mal im Jahr machen ACE-Helfer Fahrzeuge wieder flott, bergen Autos, schleppen ab und sorgen für die Rückholung kranker Menschen und havarierter Fahrzeuge.

Über die von Kfz-Fachleuten ausgeübte Pannenhilfe hinaus engagieren sich rund 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hauptberuflich für den ACE und kümmern sich um die Anliegen seiner Mitglieder.

Im Club gelten demokratische Prinzipien, als eingetragener Verein entscheiden Repräsentanten, die von Mitgliedern gewählt werden. Grundlage dafür bilden eine Satzung und ein Leitbild. Ein clubeigenes Hauptstadtbüro in Berlin unterstützt die verkehrspolitische Interessenvertretung des ACE, der sich als Verkehrsbund versteht und der in Kooperation mit anderen Clubs (EAC) auch auf europäischer Ebene für die Anliegen seiner Mitglieder aktiv ist.

Helfer mit Herz

Europaweit gesteuert und logistisch betreut werden die Hilfseinsätze vom ACE Euro-Notruf. Dort sind täglich rund um die Uhr insgesamt 70 versierte Call-Center-Agents im Einsatz- und Bereitschaftsdienst. "Ihr Anruf bewegt uns", in diesem Selbstverständnis handeln und helfen ACE-Beschäftigte: zuverlässig und mitfühlend. Das Motto des Clubs: Und weiter geht´s!

Service rund um Mobilität

Rechtshilfe rund um Verkehr und Verbraucherschutz sichert der ACE durch ein Netz von Vertrauensanwälten in etwa 500 Rechtsanwaltskanzleien.

Der ACE leistet aber nicht nur Pannenhilfe. Zu seinem Dienstleistungsspektrum gehören auch touristische Informationen, Reisebuchungen, technischer Service, juristische Unterstützung und medizinische Hilfe sowie branchentypische Versicherungen. Ein weiterer Schwerpunkt bildet die Verkehrssicherheitsarbeit (jährlich ca. 2.000 Veranstaltungen / über 22.500 Teilnehmer) und der Verbraucherschutz (u. a. 17.000 Rechtschutzfälle pro Jahr / 9,5 Millionen Euro erstrittene Werte). Die Werkstätten unseres exklusiven Partners Vergölst garantieren fachkundige Fahrzeug-Checks und führen für Mitglieder des ACE Reparaturen zu günstigen Club-Konditionen durch.

Überdurchschnittliche Leistung zum fairen Preis – Schutzbrief inklusive

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 62,80 Euro jährlich. Darin sind sämtliche Leistungen auch für Familienangehörige enthalten. Somit können insgesamt mehr als 1,3 Millionen Menschen auf den Schutz und die Hilfe des Clubs zählen. Mit seinem umfassenden Leistungsangebot gilt der ACE unter den großen Autoclubs als Marktführer im Preis-Leistungs-Verhältnis. Der ACE ist der einzige Autoclub, bei dem das Managementsystem der Pannen- und Abschlepphilfe vom TÜV nach DIN 9001 zertifiziert ist. Auch die vom Club angebotenen Verkehrssicherheitstrainings sind von DEKRA nach internationalen Standards zertifiziert (DIN EN ISO 9001:2008).

TÜV-Siegel für Servicequalität