Kontakt

ACE Auto Club Europa e.V.


Projektteam "Gute Wege"

Märkisches Ufer 28
10179 Berlin

 

Telefon: 030 278 725 23
Fax: 030 278 725 5
gutewege(at)ace.de

27.11.2017

Dienstradleasing unter Druck – Anbieter steuern gegen

 

Bisher konnten Nutzer eines Dienstrades ihr Fahrrad in der Regel nach drei Jahren für zehn Prozent des Listenpreises kaufen. Das haben die Finanzbehörden jetzt gekippt. Die Folge sind steigende...mehr lesen

23.11.2017

Rege Teilnahme an Ideenwettbewerb der Initiative mobil gewinnt des BMUB und BMVI

 

Kreative Ideen für einen besseren Arbeitsweg – danach sucht "mobil gewinnt", eine Initiative des Bundesumwelt- und des Bundesverkehrsministeriums. Seit Mai 2017 konnten private und öffentliche...mehr lesen

16.11.2017

Stuttgart, Würzburg, Hamm: Projekt „Gute Wege“ baut Konferenzserie aus

 

Auf drei Konferenzen diskutierte das Projekt „Gute Wege“ gemeinsam mit Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Verbänden über Mobilitätsmanagement. Das Ergebnis: Immer mehr Betriebe setzen das Konzept...mehr lesen

03.11.2017

Feinstaubalarm in Stuttgart: Mit diesen Anreizen soll der Umstieg auf Bus und Bahn gelingen

 

Seit 15. Oktober 2017 läuft im Raum Stuttgart die neue Feinstaubalarm-Periode. Das bedeutet, sobald der Deutsche Wetterdienst an mindestens zwei aufeinanderfolgenden Tagen ein zu geringes...mehr lesen

01.11.2017

Flexibel von Tür zu Tür – „myBUS“ ergänzt bestehendes ÖPNV-Angebot in Duisburg

 

Wie wäre es, wenn der Bus in meinem Wohnort genau dann fährt, wenn ich ihn brauche – und das auch noch zum üblichen Nahverkehrstarif? In Duisburg ist das innerhalb des Pilotprojektes "myBUS" möglich.mehr lesen

16.10.2017

Zwei Konferenzen, zwei Neuerungen: „Gute Wege“ im November in Würzburg und Hamm

 

In den nächsten Wochen richtet das Projekt „Gute Wege“ zwei Konferenzen aus. Während es in Würzburg am 7. November Workshops zur Elektro- und Fahrradmobilität gibt, bietet die Konferenz in Hamm am...mehr lesen

29.09.2017

DLR startet großes Lastenradprojekt

 

In den nächsten zwei Jahren können kleine und mittlere Unternehmen in ganz Deutschland verschiedenste Lastenradmodelle testen. Möglich macht das ein Projekt des Deutschen Zentrums für Luft- und...mehr lesen

22.09.2017

Carsharing-Gesetz: Tübingen zeigt, was alles möglich ist

 

Das Carsharing-Gesetz ist seit kurzem in Kraft. Tübingen hat jetzt als erste Kommune reagiert und neue Regelungen erlassen, die das Autoteilen erleichtern und attraktiver machen könnten.mehr lesen

12.09.2017

Stadt oder Land? Der Wohn- und Mobilitätskostenrechner zeigt, wo sich langes Pendeln rechnet

 

Möchte ich in der Stadt, nah an meinem Arbeitsplatz wohnen und dafür eine höhere Miete zahlen? Die Metropolregion Hamburg und der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) stellen seit Kurzem ein Programm zur...mehr lesen

23.08.2017

Heute Bahn, morgen Mietwagen – mit einem Mobilitätsbudget haben die Mitarbeiter Wahl

 

Im Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte lassen sich Betriebe einiges einfallen: Mitarbeiterevents, Sportkurse, Massagen bis hin zum klassischen Prestigeobjekt Nummer eins, dem Mietwagen. Doch der...mehr lesen