Seminarangebot für Betriebs- und Personalräte

31.07.2017 12:52

Millionen Beschäftigte pendeln täglich weite Strecken zur Arbeit. Mobilität und Flexibilität werden in der heutigen Arbeitswelt vorausgesetzt, führen aber auch zu immer mehr Belastungen. Staus oder die Suche nach einem Parkplatz lassen den Stresspegel steigen. Verschiedene Studien kommen zu dem Ergebnis, dass sich lange Pendelstrecken – und damit zusammenhängend zu wenig Bewegung – negativ auf die Gesundheit auswirken. Hinzu kommen die Kosten für den Weg zur Arbeit, die Beschäftigte in der Regel selbst tragen.

Trotz dieser Risiken stellen viele Unternehmen das Thema bislang hintenan. Dabei kommt ein durchdachtes Mobilitätskonzept auch dem Betrieb zugute. Eine gute Erreichbarkeit des Arbeitsplatzes stellt einen entscheidenden Vorteil im Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte dar. Wenn sich ein Betrieb für gesunde Arbeitswege stark macht, profitiert er von fitteren Beschäftigten und stärkt seine Attraktivität als Arbeitgeber.

Damit Betriebs- und Personalräte die Mobilität ihrer Kolleginnen und Kollegen gezielt verbessern können, bietet der ACE Auto Club Europa insgesamt zwei Seminare mit dem Titel "Gesund und kostengünstig zur
Arbeit: „Werde Mobilitätsgestalter in Deinem Betrieb!“

Termine:

11./12. Oktober 2017 in München: Einladungsflyer Seminar München
7./8. Dezember 2017 in Fellbach bei Stuttgart: Einladungsflyer Seminar Fellbach bei Stuttgart

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zu den Anmeldemodalitäten finden Sie in den jeweiligen Einladungsflyern.
Für Rückfragen steht Ihnen Sarah Rothe unter 030 278 725 22 oder sarah.rothe(at)ace.de zur Verfügung.