Flyer für Beschäftigte und Infoblatt zu Mobilitätsapps erschienen

17.05.2016 14:34

Mit welcher Mobilitätsapp finden Beschäftigte die beste, schnellste und günstigste Route? Und warum lohnt es sich, den eigenen Arbeitsweg genauestens unter die Lupe zu nehmen? Unser neuer Flyer für Beschäftigte und das Infoblatt zu Mobilitätsapps liefern Antworten.

Drei Mobilitätsapps im Vergleich

Schnell mit dem Rad zum nächsten Geschäftstermin, mit dem Mietwagen auf Dienstreise oder mit dem Bus zum Flughafen – gerade in den Städten können sich Beschäftigte auf vielfältige Weise fortbewegen. Dank modernster Anwendungen für das Smartphone ist die perfekte Route schnell gefunden. Doch längst beschränken sich die Apps nicht mehr nur auf die Routeninformation. Die mobilen Alleskönner zeigen dem Nutzer unterschiedliche Verbindungen mit verschiedenen Verkehrsmitteln und listen neben der Fahrtdauer auch die Fahrtkosten auf. Manche Apps ermöglichen es außerdem, das passende Ticket zu kaufen. Im Infoblatt "Mit der richtigen App schnell ans Ziel" vergleichen wir drei mobile Alleskönner und stellen die Vor- und Nachteile gegenüber.

Günstige und gesunde Arbeitswege für Beschäftigte

Druckfrisch ist auch unser Flyer für Beschäftigte. Der Flyer zeigt Arbeitnehmern wie sie ihren Arbeitsweg kostengünstiger und gesünder gestalten können. Darüber hinaus finden Beschäftigte Anregungen, um das Thema betriebliches Mobilitätsmanagement im eigenen Unternehmen voranzutreiben. Der Flyer "Entspannt und günstig zur Arbeit" steht ab sofort unter dem Menüpunkt Materialien zum Download bereit.