Ü60 | Bleib mobil


Sich aus dem Arbeitsprozess zurückzuziehen, in Rente gehen, bedeutet nicht "seine Mobilität" aufzugeben. Gerade jetzt bekommt die Nutzung des "Autos" noch mehr Bedeutung. Wer mehr Zeit hat, z.B. zum Reisen, weiß die Vorteile des Autos zu schätzen. Mehr Unabhängigkeit, mehr Flexibilität, mehr Entscheidungsfreiheit und Individualität sind nur einige Vorteile gegenüber anderen Verkehrsmitteln.

Die Frage, ob Seniorinnen und Senioren den Anforderungen des Straßenverkehrs gewachsen sind, werden diese mit "ja" beantworten:

Ich vertraue darauf, die richtigen Entscheidungen jederzeit treffen zu können
.

Sie sind selbstbewusst, kompetent, lernbereit. Sie geben Ihre Erfahrungen, Ihr Wissen gerne weiter. Sie wissen aber auch, dass der Straßenverkehr immer komplexer wird, die Handhabung der Autos durch mehr Technik oft komplizierter ist. Sie sind sich auch Ihrer Schwächen bewusst. Dann sind Sie hier genau richtig!

Das Seminar richtet sich an alle über 60 Jahre, die ihr Wissen um die "Sicherheit im Straßenverkehr" testen und auch Neues erfahren wollen.

Ziele

Unter der Anleitung von erfahrenen Sicherheitstrainern, Sportwissenschaftlern oder Verkehrsanwälten können Tipps und Anregungen untereinander ausgetauscht werden.

  • Eigene Grenzen erfahren und einschätzen
  • Sich seiner Handlungsmuster und Entscheidungen bewusst werden
  • Lösungen suchen, erproben und trainieren

Inhalt

Unser Angebot:

Modul 1 – Fahrzeugtechnik
Modul 2 – Straßenverkehrsrecht
Modul 3 – Gesund & sicher
Modul 4 – Fahrevent

Teilnehmer:

Gruppenstärke pro Modul max. 14 Teilnehmer.
Beim Fahrevent wird mit dem eigenen Pkw gefahren.

Ort:
nach Vereinbarung

Wo:
Modul I und II in geeigneten Räumen
Modul III in geeigneten Räumen mit Außenbereich für Sport (Walking)
Modul IV auf geeignetem Platz

Kontakt

ACE Auto Club Europa e.V.
Auto + Verkehr
Trainingsmanagement
Schmidener Str. 227
70374 Stuttgart

Telefon: 0711 530 33 66 77
Telefax: 0711 530 32 89
E-Mail: auto+verkehr(at)ace.de