Anwaltssuche

Unsere Vertrauensanwälte geben Ihnen sofort am Ort des Geschehens juristische "Erste Hilfe" per Telefon. Hier finden Sie Ihren Vertrauensanwalt in Ihrer Nähe.

Kontakt

ACE Auto Club Europa e.V.

Club-Service
Martina Mohr
Schmidener Str. 227
D-70374 Stuttgart

Telefon: 0711 530 32 56
Telefax: 0711 530 32 59
E-Mail: club(at)ace.de

Der 10. Verkehrsrechtstag 2018 in Weimar


Das Wochenende ist seit 2009 bekannt und konstant. Immer am letzten Juni-Wochenende findet der ACE-Verkehrsrechtstag statt. Wir bieten zehn Stunden Weiterbildung nach § 15 der FAO.

2018 findet der Verkehrsrechtstag am 29.+30. Juni statt.

Veranstaltungsort:

Leonardo Hotel Weimar | Belvederer Allee 25 | 99452 Weimar
Beginn Freitag: 12:00 Uhr | Ende Samstag gegen 15:30 Uhr


Die Themen und Referenten:

  • Volker Fürbeth, Sachverständiger aus Erlangen, Ingenieur-Büro Fürbeth & Kollegen zum Thema: „Fehlerquellen im polizeilichen Messverfahren“ (2,5 Stunden)
  • Norbert Schneider, Rechtsanwalt und einer der versiertesten Praktiker im Bereich des anwaltlichen Gebühren- und Kostenrechts zum Thema: „Abrechnungen in Verkehrssachen“ (2,5 Stunden)
  • Wolfgang Wellner, Richter am BGH in Karlsruhe zum Thema: „Die aktuelle Rechtsprechung des BGH zum Schadensersatz bei Verkehrsunfällen – Dogmatik und Tendenzen“ (5 Stunden)


Teilnahmegebühr:

Die Teilnahmegebühr für ACE-Vertrauensanwälte beträgt inkl. MwSt. 195 Euro
NICHT-ACE-Vertrauensanwälte zahlen inkl. MwSt. 250 Euro

Übernachtung:
Zimmer können unter dem Kennwort "ACE-Verkehrsrechtstag" geordert werden.
Das EZ kostet 81 Euro, das DZ 93 Euro (jeweils inklusive Frühstück).
Hotelkontakt: Telefon: 03643 7220 | E-Mail: info.Weimar(at)leonardo-hotels.com

Für Fragen steht beim ACE Martina Mohr vom Club-Service zur Verfügung:
martina.mohr(at)ace.de oder 0711 5303 256

Wir bedanken uns bei unseren treuen Unterstützern, die von Anfang an dabei sind: Advocard, NOMOS-Verlag, Rummel AG, e.Consult und auch bei RA-MICRO NORD, die im letzten Jahr dazu gekommen sind.

Anmeldung zum ACE-Verkehrsrechtstag am 29. und 30. Juni 2018
Rückmeldung*

Erklärung:*

* Die mit Sternchen gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Anwaltliche Bildungsquelle sprudelte in Lüneburg 2017

Zu ihrem 9. Verkehrsrechtstag trafen sich im Lüneburger Seminaris Hotel über 100 Vertrauensanwälte, um die vom ACE gebotene anwaltliche Bildungsquelle für sich sprudeln zu lassen. Es ist eine Weiterbildung, die Fachanwälte für Verkehrsrecht alljährlich mit 15 Zeitstunden gegenüber ihrer Anwaltskammer nachweisen müssen.

Diesmal ging es unter anderem um „Ausgewählte Normen der StVO im Zivil-, Versicherungs- und Bußgeldrecht“ und um strafrechtliche Konsequenzen bei gefährlichen Eingriffen in den Straßenverkehr“ – wie etwa illegale Autorennen. mehr lesen

Archiv

Handouts der vergangenen Verkehrsrechtstage.

2017: Referenten Handouts
2016: Referenten Handouts
2015: Teil I, Teil II, Referenten Handouts
2014: Teil II
2013: Teil I, Teil II
2012: gesamt
2011: gesamt
2010: Teil I, Teil II


Studie:
2009-2011