VVS-FirmenTicket: Jetzt günstig ein- und umsteigen

Das VVS-FirmenTicket ist eine einfache und günstige Möglichkeit, die Motivation Ihrer Mitarbeiter/-innen zu fördern und als Unternehmen Ihren Beitrag zum Umweltschutz beizutragen.

Hier erhalten kleine, mittelständische Firmen bereits ab dem ersten Ticket ihr VVS-FirmenTicket.

Schon ab 11,55 € Arbeitgeber-Anteil pro Ticket und Monat können Ihre Mitarbeiter/-innen alle Busse und Bahnen im VVS-Netz deutlich günstiger nutzen. Denn sie profitieren doppelt: Zum einen von Ihrem Fahrtkosten-Zuschuss (mindestens 10 €, die im Arbeitgeber-Anteil bereits enthalten sind!) und zum anderen von einer Fahrpreis-Ersparnis von 10 %!

Ihr Arbeitgeber-Anteil setzt sich zusammen aus Ihrem Fahrtkosten-Zuschuss und einem geringen Service-Entgelt:

  • Fahrtkosten-Zuschuss zum VVS-FirmenTicket von mindestens 10 € je teilnehmenden/er Mitarbeiter/in und Monat.
  • ACE-Serviceentgelt von nur 1,55 € (Brutto) je teilnehmenden/er Mitarbeiter/in und Monat.

Beratung und Service

Kathleen Schuster

ACE-FirmenTicket-Kundenservice
Schmidener Str. 227
70374 Stuttgart

Frau zeigt auf VVS-FirmenTicket

Investieren Sie in die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter/-innen.

Fahrpreis-Ersparnis von 10 % + 10 € Arbeitgeber-Fahrtkosten-Zuschuss für Ihre Beschäftigten und private Nutzung der Fahrkarte.

Mehr Plus für Sie als Arbeitgeber

  • Keine Mindestbestellmenge - bereits ab dem 1.Ticket sind Sie dabei!
  • Einstieg zu jedem Monat möglich.
  • Einfache Umsetzung und bequeme Abwicklung.
  • Geringer Verwaltungsaufwand für Ihr Unternehmen.
  • Keine Lohn-Nebenkosten, wenn 44 €-Regelung Anwendung findet.
  • Ihr Engagement für mehr Mitarbeiterbindung.
  • Ihr Beitrag zum aktiven Umweltschutz.
  • Entlastung bei der Parkraumbewirtschaftung.
  • Entspannte Mitarbeiter/-innen durch stressfreieren Arbeitsweg.

Mehr Plus für Ihre Beschäftigten

  • Fahrpreis-Ersparnis von 10 % + 10 € Arbeitgeber-Fahrtkosten-Zuschuss.
  • Private Nutzung der Fahrkarte.
  • Weitreichende Mitnahmeregelung nach den jeweiligen Tarifbestimmungen.
  • Weniger Stress im Berufsverkehr.
  • Keine Parkplatzsuche.
  • Fahrtzeit, keine verlorene Zeit.
  • Mobil trotz Feinstaubalarm.

Wir sind für Sie da

  • Erreichbarkeit ohne Umwege.
  • Umfassende persönliche Beratung. Telefonisch oder vor Ort.
  • Wir schaffen die vertraglichen Voraussetzungen für Ihre Teilnahme am VVS-FirmenTicket.
  • Übernahme der Kommunikation mit dem DB Abo-Center.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Rufen Sie uns einfach an. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Beratungstermin vor Ort.

Das VVS-FirmenTicket lohnt sich für alle.

 FirmenTicket persönlichFirmenTicketPlus*
Wertmarke fürAborate mtl. regulärAborate mtl. FirmenTicket effektiv**Ersparnis effektivAborate mtl. regulärAborate mtl. FirmenTicket effektiv**Ersparnis effektiv
1 Zone56,33 €40,70 €15,63 €67,25 €50,53 €16,72 €
2 Zonen72,08 €54,88 €17,20 €83 €64,70 €18,30 €
3 Zonen96 €76,40 €19,60 €106,92 €86,23 €20,69 €
4 Zonen119,17 €97,25 €21,92 €130,08 €107,08 €23 €
5 Zonen139,17 €115,25 €23,92 €150,08 €125,08 €25 €
6 Zonen163,33 €137 €26,33 €174,25 €146,83 €27,42 €
7 und mehr Zonen (Netz)184,17 €155,75 €28,42 €195,08 €165,58 €29,50 €

Neu ab 2018! Das 9 Uhr-FirmenTicket persönlich und 9 Uhr-FirmenTicketPlus

 9 Uhr FirmenTicket persönlich9 Uhr FirmenTicketPlus*
Wertmarke fürAborate mtl. regulärAborate mtl. FirmenTicket effektiv**Ersparnis effektivAborate mtl. regulärAborate mtl. FirmenTicket effektiv**Ersparnis effektiv
1 Zone42,49 €28,63 €13,86 €53,83 €38,45 €15,38 €
2 Zonen55,50 €39,95 €15,55 €66,42 €49,78 €16,64 €
3 Zonen73,08 €55,78 €17,30 €84,00 €65,60 €18,40 €
4 Zonen89,50 €70,55 €18,95 €100,42 €80,38 €20,04 €
5 Zonen105,08 €84,58 €20,50 €116 €94,40 €21,60 €
6 Zonen116,58 €94,93 €21,65 €127,50 €104,75 €22,75 €
7 und mehr Zonen (Netz)127,25 €104,53 €22,72 €138,17 €114,35 €23,82 €

* übertragbar, weitreichendere Mitnahmeregelungen, netzweite Gültigkeit an Wochenenden und Feiertagen, uvm.

** monatliche Aborate nach Berücksichtigung des 10%-FirmenTicket-Rabatts und des Arbeitgeber-Anteils in Höhe von (mind.) 10 €.

Informationen zur VVS-Tarifreform

Am 1. April tritt die große VVS-Tarifreform in Kraft. Viele Verbindungen werden mit der Tarifzonenreform günstiger.

Wer bei diesen günstigen Preisen ins Abo einsteigen will, muss nicht bis April warten. Profitieren Sie schon heute von den neuen Preisen ab April. Denn wer ab 1. Dezember online neu ins Abo einsteigt, bekommt die Differenz zwischen dem alten und dem neuen Preis bis April erstattet.

Und so funktioniert´s:
Einfach Abo online bestellen (gewohntes Bestellverfahren). Anschließend senden Sie Ihre Bestellbestätigung mit dem Hinweis „Aktion Frühling“ an abo-vvs@bahn.de. Über www.bahn.de/vvs-tr können Sie sich durch die Eingabe Ihrer Start- und Zielhaltestelle den neuen Preis anzeigen lassen.

Ihren Cashback erhalten Sie automatisch innerhalb von vier Wochen nach Start Ihres Abos als Gutschrift ausbezahlt. Gültig für die Einstiegsmonate: Dezember, Januar, Februar.
Gilt für alle Neukunden, die im Jahr 2018 kein Abo hatten (ausgenommen Scool- und Ausbildungs-Abo).

Sie haben bereits das VVS-Firmenticket?
Kein Problem. Die Umstellung erfolgt automatisch.