Club-Info:

ACE – Und weiter geht´s

01.09.2016

Das Mobilitätsverhalten der Menschen ändert sich – und als Autoclub, der sich als Mobilitätsdienstleister versteht, reagiert der ACE auf diesen Wandel. Ein neues Logo signalisiert die neue Markenpositionierung unseres Clubs nach außen.

Vor gut einem Jahr feierte der ACE seinen 50. Geburtstag. Und wie es sich für einen aktiven "Best Ager" gehört, bereitet sich unser Club jetzt nicht etwa auf sein Altenteil vor – sondern startet durch! Parallel zu zahlreichen Umgestaltungen innerhalb der ACE-Organisation begann bereits Mitte 2014 ein Prozess der Neuausrichtung. Woher kommen wir, wo stehen wir, wohin wollen wir? Diese Fragen haben wir umfassend analysiert und diskutiert – mit dem klaren Ziel, unseren ACE grundlegend zu modernisieren und zukunftsorientiert aufzustellen!


Welche Services erwarten Mitglieder in einer sich immer schneller verändernden (Verkehrs-)Welt heute und in Zukunft von einem Autoclub? Die Pannen- und Notfallhilfe steht – ganz klar! – weiterhin und unangefochten an oberster Stelle! Aber sollte diese klassische Kernleistung nicht ergänzt werden? Durch zusätzliche Informationen oder neue Clubvorteile, die allen ACE-Mitgliedern bei der Sicherung und auch der Organisation ihrer Mobilität helfen? Unabhängig davon, ob sie mit Auto, Bus, Bahn, Flieger oder Motorrad unterwegs sind oder auf Tour gehen wollen!


Die Antwort auf diese Fragen konnten nur ein klares "ja" sein! Den ACE in Richtung Zukunft aufzustellen, hin zu einer "Mobilität von morgen", bei der das Auto weiter wichtig bleibt, aber nicht mehr alleine im Vordergrund steht – dies war die strategische Aufgabe, der wir uns in den letzten Monaten gestellt haben. Dabei galt es, das Selbstverständnis eines traditionsreichen Automobilclubs neu zu definieren und ergänzende Club-Angebote und Dienstleistungen, über die wir in den nächsten Monaten sukzessive informieren werden, zu entwickeln.


Was lag näher, als diese Neuausrichtung auch deutlich nach außen zu signalisieren? Mit einem neuen Marken-Logo, das durch seine moderne Formensprache für mehr Dynamik und Frische sorgt! Und mit einem neuen Claim, der das Gemeinschaftsgefühl eines Clubs prägnant transportiert und dabei den Weg in die Zukunft beschreibt: Und weiter geht´s!

Moderne Formsprache, mehr Dynamik: Das neue ACE-Logo

 

Stattliche 20 Jahre, und somit länger als jedes anders ACE-Signet, repräsentierte das 1996 eingeführte Emblem unseren Club. Mit der aktuellen Neugestaltung ist das künftige ACE-Logo ein augenfälliges Symbol für die wichtigen Veränderungen innerhalb unseres Autoclubs. Durch seine Kompaktheit und die moderne Formsprache strahlt das neue Signet wesentlich mehr Dynamik aus, trotzdem verliert es durch seine markante Rautenform und die bekannte Farbgebung nichts an Strahlkraft und wird direkt wiedererkannt.


Besonders auffällig ist der Verzicht auf den erklärenden Zusatz "Auto Club Europa" direkt im Logo. Zusammen mit dem bewusst verkehrsmittel-neutral formulierten Claim "Und weiter geht´s" steht die künftige Wort-Bild-Marke des ACE für den neu definierten Markenkern: Unser Club möchte für seine Mitglieder als "Begleiter für die Mobilität von morgen" aktiv sein – auf allen ihren Wegen, unabhängig wie und wo sie mobil sind oder welche Anforderungen oder Fragen sie gerade haben! Und ihnen somit rund um Mobilität und Freizeit einen konkreten Nutzwert bieten: Die Solidarität einer starken Gemeinschaft, die umfassende Hilfe und Beratung durch kompetente und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie durch Services zum fairen Preis und stets umweltverträgliche Angebote.


Ein weiteres Zeichen für die Neuausrichtung ist der Wechsel unserer Internet-Domain: Wir hatten die Chance, die langjährige Web-Adresse www.ace-online.de durch die kompakte Domain www.ace.de zu ersetzen – die Einführung erfolgte zeitgleich mit dem neuen Logo und sorgt jetzt im Web für eine bessere, sprich suchmaschinenoptimierte Auffindbarkeit und schnellere Erreichbarkeit.


Mit dem Domainwechsel erfolgte natürlich auch ein Wechsel aller E-Mail-Adressen des ACE. Unsere wichtigste Mailadresse lautet jetztinfo@ace.de. Eine problemlose Erreichbarkeit ist natürlich trotzdem gewährleistet: Die bekannte Webadresse www.ace-online.de sowie sämtliche alte Mailadressen sind für eine Übergangszeit weiter funktionstüchtig.