Kontakt

ACE Auto Club Europa e.V.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Märkisches Ufer 28 
10179 Berlin

Tel.: 030 278725-18 
E-Mail: presse(at)ace.de

19.09.2017

Mobilitätmanagement zahlt sich aus

erlin (ACE) 19. September 2017 – Mobilität und eine gute Erreichbarkeit sind Voraussetzungen für den wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen. Punkten kann, wer mit einer zentralen Lage sowie guter Anbindung aufwarten kann.

18.09.2017

Hohes Verkehrsaufkommen vor allem im Raum München und in Stuttgart

 

Stuttgart (ACE) 18. September 2017 – Am kommenden Wochenende ist vor allem bei schönem Herbstwetter mit zahlreichen Wochenendausflüglern zu rechnen. Hinzu kommen Urlaubsnachzügler, die nach den großen Schulferien unterwegs sind. mehr lesen

15.09.2017

Mobil ohne eigenes Auto ist gar nicht so schwer: Jetzt Alternativen testen

 

„Clean, shared, intelligent“, so lautet das Motto der Europäischen Woche der Mobilität vom 16. bis 22. September 2017. Passend dazu ruft der ACE auf, die Alternativen zum privaten Pkw auszutesten. mehr lesen

11.09.2017

ÖPP – Öffentliche-private Partnerschaften bringen sich selbst in Verruf

 

Berlin (ACE) 11. September 2017 – Vor dem Hintergrund der drohenden Insolvenz des größten deutschen Betreiberkonsortiums A1 Mobil wird nun über einen Einstieg von Hedgefonds in das Geschäft mit deutschen Autobahnen diskutiert. Stefan Heimlich, Vorsitzender des zweitgrößten deutschen Automobilclubs ACE: „Die drohende Insolvenz von A1 Mobil zeigt ganz klar, Öffentlich-private Partnerschaften sind keine Lösung für deutsche Straßen und Autobahnen." mehr lesen

08.09.2017

Mobilität von morgen: mehr als saubere Fahrzeuge und neue Antriebe

 

Berlin (ACE) 8. September 2017 – Knapp eine Woche vor dem Start der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) und mitten in den Debatten um Luft- und Umweltbelastungen stellte gestern Abend der ACE, Deutschlands zweitgrößter Automobilclub, die Frage, müssen wir das Auto neu denken, um seine Zukunft zu sichern? mehr lesen

31.08.2017

Der ACE erweitert seine Leistungen und bietet erstmals einen Fahrradschutzbrief an

 

Berlin (ACE) 31. August 2017 – Mobilität ändert sich. Flexibel sein und gleichwohl schnell, bequem und umweltschonend von A nach B kommen steht immer mehr im Vordergrund. So wird der private Pkw immer häufiger kombiniert mit Fahrrad, E-Rad und öffentlichen Verkehrsmitteln. Auf diese Veränderungen der Mobilitätsbedürfnisse reagiert der ACE, Deutschlands zweitgrößter Autoclubmehr lesen

29.08.2017

Ganzjahresreifen bestehen Langzeittest. Auch nach 10.000 Kilometern Laufleistung noch sicher auf...

 

Berlin (ACE) 29. August 2017 – Ganzjahresreifen sind eine bequeme Lösung, kein Stress mit dem Räderwechsel, insbesondere vor der kalten Jahreszeit. Gleichzeitig sind die Ansprüche an diese Reifen hoch: Sie sollen zuverlässigen Griff bieten, im Frühling, Sommer, Herbst und Winter, bei gnadenloser Hitze, heftigem Regenschauer oder im Schneegestöber.mehr lesen

10.08.2017

Vor dem Schulstart: Schulweg rechtzeitig und gemeinsam üben.

 

Zum Ende der großen Sommerferien appelliert der ACE, Deutschlands zweitgrößter Autoclub, an alle Eltern, den Schulweg mit ihren Kindern gemeinsam zu üben. Um Gefahren zu vermeiden, sollten Eltern mit ihren Kindern zusammen einen sicheren Weg festlegen und diesen auch mehrmals zu Fuß ablaufen. Der Weg selbst muss nicht der Kürzeste sein, sondern sollte schwierige Straßen und Kreuzungen möglichst umgehen. mehr lesen

09.08.2017

ACE rät Verbrauchern: Mit Umtausch des älteren Diesel bis September abwarten. Neukauf ist derzeit...

 

Der ACE, Deutschlands zweitgrößter Autoclub, warnt vor einem überschnellten Handeln der Verbraucher. Der Kauf eines neuen Dieselfahrzeuges ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht uneingeschränkt zu empfehlen.mehr lesen

02.08.2017

Kein Aufatmen für Verbraucher

 

Berlin / Stuttgart (ACE) 2. August 2017 – Nach dem ersten Treffen von Politik und Wirtschaft auf dem Nationalen Forum Diesel steht fest: Eine sichere Lösung für die Verbraucher, wie sie weiterhin in Städten mobil sein können, gibt es nicht.mehr lesen

01.08.2017

An erster Stelle muss es um Lösungen für die Verbraucher gehen

 

Stuttgart (ACE) 1. August 2017 – Einen Tag vor dem Start des Nationalen Forums Diesel erinnert der ACE, Deutschlands zweitgrößter Autoclub, an die Zielstellung des einberufenen Forums:mehr lesen