ACE-Reisen - die besonderen Angebote

Mit ACE-Reisen haben wir unser umfangreiches Angebot an Pauschalreisen mit bekannten Reiseveranstaltern um "Besondere Angebote", die es nur beim ACE-Reisebüro gibt, ergänzt. Zum Beispiel liegt Fahrradfahren im Trend. Beim ACE-Reisebüro finden Sie über 100 Fahrrad-Reisen. Auch Motorrad-Fahrer oder Campingmobil-Reisende finden hier interessante Reisen, wo sie mit dem eigenen Motorrad, Campmobil oder Wohnmobil teilnehmen können. Für gesundheitsbewusste Menschen gibt es Erholungsreisen für Gesundheit und Prävention. Bei ACE-Reisen finden Sie Reiseangebote in die bekannten Kurorte wie Marienbad oder Bad Füssing mit inkludierten Anwendungen und wenn gewünscht ist die Anreise ab Haustüre auch schon organisiert. Oder Urlaub mit dem Hund!

ACE Clubfahrt Schweizer Bergwelt * WhitePass Golden Pass Express, Engelberg Express, Titlis Gletscher, RIGI-Bahn, Voralpen-Express

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 898 € pro Person

Termine: 27.01.-03.02., 17.02.-24.02., 10.03.-17.03.2018 | 8 Tage im 4*-Seehotel Pilatus in Hergiswil am Vierwaldstättersee mit Halbpension und großem Ausflugsprogramm inklusive Bergbahnen.

 

„WhitePass“ | Winter-Bergbahn-Abenteuer-Urlaub in der Schweiz

Mit unserer neuen Clubreise "Winter-Bahn-Abenteuer" bringen wir Sie im Winter in die Schweiz. Wir sprechen mit dieser Reise nicht den Skifahrer an! Wir wollen Ihnen zeigen, dass Winterurlaub in der Schweiz auch ohne Ski und Schlitten super interessant sein kann. Erleben Sie dieses alpine Bahn-Abenteuer durch die verschneite Zentralschweiz. Vorbei an unzähligen Seen, Wasserfällen und schroffen Täler überqueren Sie winterliche Alpenpässe und gelangen zu den weltbekannten Orten Interlaken-Grindelwald, Engelberg, Andermatt und Einsiedeln. Der höchste Punkt der Reise führt Sie zum Oberalppass auf 2.033 m.ü.M..

Die Höhepunkte

  • Sie wohnen im 4*-Hotel direkt am Vierwaldstättersee mit Halbpension
  • 850 m² Wellness-Resort AQVA ROMANA direkt im Hotel
  • Eisenbahnfahrt nach Interlaken-Grindelwald
  • Engelberg-Express, Engelberg und Titlis Gletscher
  • Alm Melchsee - Winterwanderung zur Tannalp
  • Bahn-Panoramaroute Tell Express und Glacier Express
  • RIGI-Bahn - 1. Bergbahn Europas, im Winter erleben
  • Voralpen-Express
  • Benediktiner-Kloster Einsiedeln


Termine: 27.01.-03.02., 17.02.-24.02.,  10.03.-17.03.2018 | ACE-Clubreise Schweizer Bergwelt White Pass | Reisefolder zum downloaden

Sie wohnen im beliebten Ferienort Hergiswil, dem Ausgangspunkt Ihrer gemütlichen Ausflüge in die Schweizer Bergwelt. Nah an der A2 und nur 10 Minuten von der Leuchtenstadt Luzern entfernt. D.h. Sie können mit dem Pkw oder mit der Bahn anreisen!

Ihr Hotel in Hergiswil: 4*-Seehotel Pilatus
Das sehr gepflegte Hotel mit wunderschöner Parkanlage und 70 Zimmern befindet sich in einer außergewöhnlich spektakulären Lage direkt am Ufer des Vierwaldstättersees. Eine engagierte Besitzerfamilie und ein freundliches, zuvorkommendes Team sorgen für Ihr Wohl. Im AQVA ROMANA, einem 850 m² Wellness Ressort mit großem Hallenbad, Sprudelbad, Massagebad, Finnischer Sauna, Bio Sauna, Kneippbädern und einem Seebad können Sie sich vom Tag erholen.

Reiseverlauf

1. Tag: Auf zum Vierwaldstättersee
Bequeme Fahrt mit der Bahn von Ihrem Heimatbahnhof nach Luzern und weiter nach Hergiswil. Ihren ACE-Reisebegleiter treffen Sie in Luzern oder im Hotel. Alternativ: Fahrt mit eigenem Pkw. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Eisenbahnfahrt nach Interlaken - Grindelwald
Nach dem Frühstück am leckeren Büffet starten wir gemütlich zu unserem ersten Ausflug. Vom Ufer des Vierwaldstättersees aus kurvt der Zug über den Brünigpass und den Brienznersee bis nach Interlaken, das - wie der Namen schon erklärt - zwischen dem Thuner und dem Brienzer See liegt. Weiterfahrt nach Grindelwald. Bummeln Sie durch den bekannten Bergort und genießen Sie - bei schönem Wetter - den Blick auf Eiger, Mönch und Jungfrau.

3. Tag: Engelberg Express | Engelberg und Titlis Gletscher | Drehgondel
Die Bahn bringt uns heute tief in die Berge. Der Zug überquert die engste Stelle am Vierwaldstättersee, die Acheregg. Durch das weite, ländliche Stansertal, die Wiege der Urschweiz, folgt der Zug dem Fluss Engelberger Aa. Die Bergflanken rücken näher, der Engelberg Express taucht in den 4 Kilometer langen Steigungstunnel, an dessen Ende Sie urplötzlich von imposanten Schneebergen umzingelt sind. Der berühmte Klosterort Engelberg ist die Basis für Ihren Ausflug zum Titlisgletscher. Die Bergstation befindet sich auf 3.020 m über dem Meer.

4. Tag: Alm Melchsee | Winterwanderung (2x 1 Std.) zur Tannalp | Winter pur
Per Bahn, Bus und Bergbahn fahren wir ins Winterwunderland zur Tannalp. Das Hochplateau der Melchsee-Frutt liegt auf ca. 2.000 Meter über dem Meer und ist das schneesichere Mekka für alle Winterbegeisterten. Kein Ort in der Schweiz bietet mehr Winterspaß auf 1.920 m.ü.M - besonderes für Nicht-Skifahrer. Gemütlich wandern wir ca. eine Stunde zur Tannalp, wo uns ein schweizer Mittagessen erwartet. Für diesen Ausflug empfehlen wir "gute Winterschuhe"!
 
5. Tag: Bahnfahrt auf der Panoramaroute Wilhelm Tell Express und Glacier Express
Auf den schönen Panoramarouten von Wilhelm Tell Express und Glacier Express fahren wir mit regulären Zügen (umsteigen) bis nach Andermatt und zum Oberalpppass auf 2.033 Meter über dem Meer. Seen und Berge begleiten diese abenteuerliche Bahnfahrt im Herzen der Schweiz. Sie bringt uns zum Gotthardmassiv, Quelle und Wegscheide der großen europäischen Flüsse Rhein, Rhone und Po. Vorbei am fjordähnlichen Urnersee, druch legendäre Schluchten, wie die Schöllennen mit der Teufelsbrücke, erreicht die Bahn Andermatt, eine weitere touristische Hochburg und Drehkreuz der Alpenpässe Gotthard, Furka und Oberalp, die Verbindung zum Engadin, Wallis und Tessin.
 
6. Tag: RIGI-Bahn | Erste Bergbahn Europas | 360° Panoramablick
Mit der Bahn erreichen wir Luzern. Dort besteigen wir ein Schif fahren und fahren gemütlich über den Vierwaldstättersee bis nach Vitzgau. Hier startet die RIGI Bahn, die Zahnradbahn auf die Rigi. Die erste Bergbahn Europas bringt seit 1871 Touristen aus der ganzen Welt auf die Spitze der "Königin der Berge". Die Rigi war das Reisezielt der Staatsoberhäupter und Dichter der "Belle Epoque" zwischen 1884 und 1914. Der herrliche Ausblick auf den Vierwaldstättersee und die Alpenarena hat seither nichts von seinem grandiosen Reiz verloren. Die Rigi bietet 35 km bestens präarierte Wanderwege.
 
7. Tag: Voralpen Express | Einseideln
Mit der Eisenbahn fahren wir heute über das Hochmoor von Rothenturn zum Wallfahrtsort Einsiedeln. Mit einer traumhaften Aussicht über den Vierwaldstättersee auf die mächtigen Voralpengipfel startet der Voralpen Express seine Reise. Nach dem Zugersee beginnt der steile Aufstieg mit Sicht auf den Lauerzersee und die beiden markanten Mythen Gipfel. Die Fahrt durch das verschneite Hochmoor von Rothenthurn endet im bekannten Wahlfahrtsort Einsiedeln. Im barocken Benediktinerkloster befindet sich das größte Deckenfresco der Schweiz und eine Schwarze Madonna.
 
8. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück im Hotel individuelle Heimreise per Pkw oder Bahn.

Programmänderungen (Verlauf/Ausflüge) vorbehalten.

Weitere Informationen
Vorteil für ACE-Mitglieder: 3 % Clubbonus. Überweisung im Monat nach Reiserückkehr.
Reiseveranstalter: ACE-Wirtschaftsdienst GmbH, 70369 Stuttgart
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen.
Nicht im Reisepreis enthalten: Getränke, weitere Reiseversicherungen, Trinkgelder, Ausgaben des persönlichen Bedarfs, Kurtaxe, Eintrittsgelder.
Reisepapiere: Reisepass oder Personalausweis.
Der Zwischenverkauf ist vorbehalten.

Termine 27.01.-03.02., 17.02.-24.02.,  10.03.-17.03.2018 | ACE-Clubreise Schweizer Bergwelt White Pass | Reisefolder zum downloaden

 

  • Wenn gebucht: Bahnfahrt 2. Kl. mit der Bahn nach Luzern + ICE, EC/IC-Berechtigung und Sitzplatzreservierung
  • 7 Übernachtungen im 4*-Seehotel Pilatus, 7x Frühstück, 7x Abendessen
  • Freie Benutzung AQVA ROMANA
  • Freie Fahrt auf allen WhitePass Bergbahnen und Zubringer (Bahn/Schiff)
  • Tägliche Wettervorhersage mit Ausflugsempfehlung
  • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • ACE-Reisebegleitung ab/bis Hotel

 

Seehotel Pilatus in Hergiswill

Details
  • Doppelzimmer mit Bahnanreise nach Luzern/Hergiswil
    1078 €
  • Doppelzimmer ohne Bahnreise nach Luzern-Hergiswil | Eigene Anreise
    898 €
  • Einzelzimmer mit Bahnanreise nach Luzern-Hergiswil
    1218 €
  • Einzelzimmer ohne Bahnreise nach Luzern-Hergiswil | Eigene Anreise
    1038 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen | Preis pro Person

  • Aufpreis 1. Klasse 2017
    100 €
  • Aufpreis Zimmer mit Seeseite
    182 €

Seehotel Pilatus in Hergiswill

Seehotel Pilatus in HergiswillSeehotel Pilatus in HergiswillSeehotel Pilatus in HergiswillSeehotel Pilatus in Hergiswill

Ihr Hotel in Hergiswil
4*-Seehotel Pilatus
Das sehr gepflegte Hotel mit wunderschöner Parkanlage und 70 Zimmern befindet sich in einer außergewöhnlich spektakulären Lage direkt am Ufer des Vierwaldstättersees. Eine engagierte Besitzerfamilie und ein freundliches, zuvorkommendes Team sorgen für Ihr Wohl. Im AQVA ROMANA, einem 850 m² Wellness Ressort mit großem Hallenbad, Sprudelbad, Massagebad, Finnischer Sauna, Bio Sauna, Kneippbädern und einem Seebad können Sie sich vom Tag erholen.

Hochsee- und Flusskreuzfahrten

Jährlich steigt die Zahl an Kreuzfahrtschiffen an. ACE-Reisen geht mit dem Trend und bietet interessante Hochseekreuzfahrten an. Das beliebteste Fahrgebiet ist mit Abstand das westliche Mittelmeer gefolgt von den nordischen Ländern (Norwegen, Island, Spitzbergen, Grönland), der Karibik, den Kanarischen Inseln sowie der Ostsee. Die "schönste Seereise der Welt" ist die Schiffsreise mit den Postschiffen von Hurtigruten. Wer kleinere Schiffe liebt und nicht so weit anreisen möchte, wird Flussreisen lieben. Die beliebtesten Flüsse sind mit deutlichen Abstand die Donau, gefolgt vom Rhein und seinen Nebenflüssen sowie die französische Rhône.

Condor Flugangebote

Mietwagen