Im Falle einer Panne

Rund 80 ACE-Notruf-Mitarbeiter vermitteln rund um die Uhr schnelle Hilfe im Pannenfall. Eine Panne oder Unfallmeldung heißt für einen Notrufberater, innerhalb weniger Sekunden Entscheidungen zu treffen, damit kein Mitglied unnötig warten muss.

Fragen, mit denen sich unsere Notrufberater täglich beschäftigen, sind: Können unsere Pannenhelfer den Fehler vor Ort beheben? Oder muss das Auto in die Werkstatt? Dann muss ein Abschleppwagen ausrücken. Ist es sinnvoll, einen Mietwagen zu vermitteln oder wird eine Übernachtung vor Ort benötigt, bis der Wagen wieder fahrtauglich ist?

ACE-Euro-Notruf

Ein Unfall kann schnell passieren. Doch wie verhalte ich mich im Falle einer Panne richtig? Der ACE hilft Ihnen weiter.

Zur Pannenhilfe des ACE

Wie erreiche ich den ACE-Euro-Notruf?

 

Der ACE-Euro-Notruf ist Takt- und Pulsgeber des ACE. Rund um die Uhr, an sieben Tagen die Woche, arbeiten hoch motivierte Notrufberater, um unsere Mitglieder wieder sicher auf die Straße zu bringen.

Infografik - Wann und wie erreiche ich den ACE-Euro-Notruf im Falle einer Panne?

Was sind die häufigsten Pannenursachen?

 

Im Jahr 2018 erreichten den ACE 173.786 Pannen- und Unfallhilfe-Anrufe. Die häufigsten Ursachen einer Panne waren defekte Autobatterien, Schäden am Motor und im Bereich Fahrwerk/Antrieb.

Infografik Pannenursachen

Wie rückt die ACE-Pannenhilfe aus?

Wie die Feuerwehr: Nur dann, wenn wir gerufen werden, rücken wir aus, versuchen vor Ort zu helfen oder schleppen im Notfall ab.

Was muss ich im Pannenfall tun?

Sichern Sie schnellstmöglich die Pannenstelle ab. D. h. ziehen Sie Ihre Warnweste an, stellen Sie das Warndreieck in ausreichendem Abstand auf und danach kontaktieren Sie den ACE-Euro-Notruf. Warten Sie hinter der Leitplanke, bis die Pannenhilfe kommt – bleiben Sie auf gar keinen Fall im Auto sitzen!

Welche Hilfe leisten unsere Pannenhelfer vor Ort?

 

Für den ACE sind alleine in Deutschland Vertragspartner an 450 Standorten mit 3000 Kfz-Fachleuten im Einsatz. Werden sie gerufen, leisten sie direkt vor Ort Hilfe am Fahrzeug. Ziel ist es, dass Sie Ihre Fahrt schnell fortsetzen können und ein Abschleppen möglichst vermieden wird. Der ACE und seine Partner vor Ort helfen Mitgliedern in Europa und allen Anrainern des Mittelmeeres.

 

Infografik Hilfe durch Pannenhelfer vor Ort

Wie melde ich die Panne über die ACE-App?

Mit zwei Klicks zur Pannen- und Unfallhilfe!

Nutzen Sie die ACE-App, um schnelle Hilfe vom ACE zu bekommen.

So können Sie uns unterstützen, damit die Pannenhilfe reibungslos klappt:

  • Orientieren Sie sich, geben Sie den Autobahnkilometer durch oder beschreiben Sie Ihren Standort mit Straße, Ausfahrt etc.
  • Halten Sie Ihre ACE-Mitgliedsnummer bereit.
  • Halten Sie Ihren Fahrzeugschein bereit.
  • Bleiben Sie telefonisch erreichbar.

Innerhalb von 15 Minuten erhalten Sie einen Rückruf des ACE-Euro-Notruf.

ACE-App oder Anruf? So klappt die schnelle Pannenhilfe.

Pannenhilfe des ACE

Wenn Sie mit Ihrem Fahrzeug liegen bleiben hilft Ihnen der ACE Pannendienst schnell vor Ort.

Zur Pannenhilfe

Panne mit dem Auto

Das Auto streikt – so hat der ACE geholfen. Pannenhelfer helfen vor Ort oder schleppen das Auto in die Werkstatt.

Zur Hilfe bei einer Autopanne

Panne mit dem Motorrad

ACE-Mitglieder denen wir bei einer Panne mit dem Motorrad geholfen haben schildern hier ihre Erlebnisse.

So hilft der ACE bei einer Motorradpanne

Panne mit dem Wohnmobil

Beim Camping mit dem Wohnmobil oder Camper liegen geblieben – so hat der ACE geholfen.

Zu den Pannen beim Camping