Ihre Absicherung für Notfälle

Um sich zu Hause noch wohler zu fühlen, sichert der Baustein ACE Home Ihre private Wohnung bzw. Ihr privat genutztes Haus ab. Der Haus- und Wohnungsschutzbrief umfasst Leistungen und Beihilfe für Notfallsituationen rund um Ihr Zuhause. 

Wir beteiligen uns mit bis zu 500 Euro bei:

  • Entfernung von Wespennestern
  • Schädlingsbekämpfung (z.B. Ameisen und Silberfischchen)
  • Haustierbetreuung im Notfall
  • Rohrreinigungs-Service im Notfall

Weitere Leistungen:

  • Kinderbetreuung im Notfall
  • 24-Stunden Handwerkerbenennung
  • ACE-Clubbeihilfe: Beschaffung und Zusendung wichtiger Gegenstände bei Verlust auf Reisen

Keine Hochstufung

Ihr Vorteil mit ACE Home: Der jährliche Beitrag bleibt bei einem Versicherungsfall unverändert und Sie müssen keine Hochstufung Ihrer Schadenfreiheitsklasse befürchten.

ACE HOME für 49 Euro/Jahr

Mit dem optionalen Baustein ACE Home ist auch Ihr Zuhause rundum abgesichert. In Notfallsituationen unterstützen wir Sie mit Leistungen von bis zu 500 € pro Schadensfall für:

  • Elektro-, Sanitär- oder Heizungsinstallationsservice 
  • Schlüsseldienst
  • Ersatzwohnung nach Naturgefahren 

Wenn Sie bereits ACE-Mitglied sind, können Sie den Baustein Home einfach zu Ihrem Tarif dazu buchen.

ACE Home beantragen

Sie sind noch kein ACE-Mitglied?

Um den Baustein Home buchen zu können, müssen Sie über eine ACE-Mitgliedschaft verfügen. Sind Sie noch kein Mitglied, können Sie sich schnell und einfach für einen unserer Tarife entscheiden und dann den gewünschten Baustein hinzubuchen.

Schritt 1

Sagen Sie JA zur ACE-Mitgliedschaft und genießen Sie das gute Gefühl der Sicherheit.

Schritt 3

Zusatz-Baustein ACE Home auf Wunsch dazu buchen und rundum abgesichert sein.

Welche Leistungen umfasst der Baustein Home?

Schlüsseldienst

  • Sollten Sie nicht mehr in Ihre Wohnung oder Ihr Haus kommen, weil beispielsweise der Schlüssel abhandengekommen ist, von innen steckt oder abgebrochen ist, organisieren wir einen Schlüsseldienst für Sie.
  • Wir übernehmen die Kosten für das Öffnen der Wohnungstür durch den Schlüsseldienst sowie die Kosten für ein provisorisches Schloss, wenn das Türschloss durch das Öffnen der Tür funktionsunfähig werden sollte.
  • Die Kosten für ein provisorisches Schloss dürfen 50 Euro nicht übersteigen. Insgesamt übernehmen wir Kosten bis maximal 500 Euro je Versicherungsfall.
  • Wichtig für die Kostenübernahme: Die Organisation des Schlüsseldienstes muss über uns ablaufen, damit die Kosten übernommen werden.

Schädlingsbekämpfung

  • Sollten Sie in Ihrer Wohneinheit einen Schädlingsfall mit einem Ausmaß haben, der nur fachmännisch beseitigt werden kann, übernehmen wir dies durch eine von uns organisierte Fachfirma.
  • Als Schädlinge gelten Schaben (z.B. Kakerlaken), Ratten, Mäuse, Motten, Ameisen und Silberfischchen.
  • Wir übernehmen die Kosten für die Schädlingsbekämpfung, maximal jedoch bis zu 500 Euro je Versicherungsfall.
  • Wichtig für die Kostenübernahme: Die Organisation der Fachfirma muss über uns ablaufen, damit die Kosten übernommen werden.

Entfernung von Wespennestern

  • Wenn sich im Bereich Ihrer Wohneinheit ein Wespennest befindet, welches von aktiven Wespenvölkern besiedelt ist, organisieren wir eine Fachfirma zur Entfernung/Umsiedlung.
  • Zu beachten: Das Wespennest muss sich in einem Bereich befinden, der auch zur versicherten Wohneinheit gehört, die Entfernung darf nur erfolgen, wenn diese artenschutzrechtlich erlaubt ist und die Leistungen gelten nur bei bewohnten und nicht bei verlassenen Wespennestern.
  • Wir übernehmen die Kosten für die Fachfirma, maximal jedoch bis zu 500 Euro je Versicherungsfall.
  • Wichtig für die Kostenübernahme: Die Organisation der Fachfirma muss über uns ablaufen, damit die Kosten übernommen werden.

Kinderbetreuung im Notfall

  • Wir organisieren innerhalb Deutschlands eine Betreuung für Ihre Kinder unter 16 Jahren, wenn:
    • Sie durch Unfall, Noteinweisung ins Krankenhaus oder Tod nicht auf Ihre im selben Haushalt lebenden Kinder aufpassen können.
    • Keine andere Person zur Betreuung zur Verfügung steht.
  • Die Betreuung erfolgt nach Möglichkeit in Ihrer Wohneinheit
  • Die Betreuung erfolgt so lange, bis zum Beispiel Verwandte die Betreuung übernehmen können, maximal jedoch für 48 Stunden.

Haustierbetreuung im Notfall

  • Wir sorgen innerhalb Deutschlands für eine Unterbringung und Versorgung Ihrer Haustiere. Hierunter fallen Tiere, die in Ihrem Haushalt leben wie Hunde, Katzen, Kaninchen, Vögel sowie gezähmte Kleintiere wie zum Beispiel Hamster oder Meerschweinchen.
  • Die Betreuung erfolgt, wenn:
    • Sie durch Unfall, Noteinweisung ins Krankenhaus oder Tod unvorhergesehen an der Betreuung der Tiere gehindert sind.
  • Die Unterbringung erfolgt in einer Tierpension bzw. einem Tierheim. Hierfür muss ein gültiger Impfpass für das Haustier vorliegen und es darf keine ansteckenden Krankheiten oder Parasiten aufweisen.
  • Je Versicherungsfall übernehmen wir die Kosten für die Unterbringung und Versorgung der Tiere bis maximal 500 Euro.
  • Wichtig für die Kostenübernahme: Die Organisation der Betreuung muss über uns ablaufen, damit die Kosten übernommen werden.

Ersatzwohnung im Notfall

  • Im Notfall organisieren wir Ihnen eine angemessene Ersatzwohnung (Hotel, Pension, Mietwohnung) in der Nähe Ihres Wohnorts, wenn:
    • Ihr Zuhause durch Feuer, Leitungswasser (Rohrbruch), Einbruchdiebstahl oder durch eine Naturgefahr unbenutzbar wird
    • und Ihnen die Beschränkung auf einen bewohnbaren Teil nicht zuzumuten ist.
  • Wenn Sie uns die Organisation dieser Hilfeleistung überlassen, übernehmen wir die Kosten bis maximal 500 Euro je Versicherungsfall, für nicht durch uns organisierte Leistungen jedoch nur bis maximal 300 Euro je Versicherungsfall.

Weitere Leistungen ACE Home

  • Elektroinstallateur-Service im Notfall
  • Rohrreinigungs-Service im Notfall
  • Sanitärinstallateur-Service im Notfall
  • Heizungsinstallateur-Service im Notfall
  • Notheizung
  • 24 Stunden Handwerkerbenennung

Weitere Informationen

Ausführlichere Informationen zum Baustein ACE Home finden Sie in den Produktinformationen ab Seite 22.

Unterlagen herunterladen